boesels
Sections
Document Actions

Was ist das Paarseminar Neue Wege?

IMG_9642.JPGIn der Früh blicken Sie auf den mächtigen Großvenediger, das allein gibt Ihnen und Ihrer Beziehung viel Kraft. Das Innergschlöss ist der besondere Ort, an dem Sie sich eine Woche lang intensiv mit sich und Ihrer Partnerschaft auseinandersetzen können.

Die Kraft der Berge für Ihre Beziehung nützen.

Zwischen den Therapiesitzungen und den Dialogen, die Sie mit Ihrem Partner, Ihrer Partnerin führen, finden wir auch Zeit für eine Wanderung. Am Fuß des Gletschers machen wir ein Ritual. Überhaupt gibt es in der Gegend viele magische Orte für Rituale und Übungen, die wir nützen können. Diejenigen, die schon oft mit uns gewandert sind, berichten, dass sie dadurch oft entscheidende Impulse für ihre Beziehung gefunden haben.

Natürlich nehmen wir bei den Wanderungen auf die körperliche Verfassung von Ihnen allen Rücksicht. Sie sind entweder entsprechend leicht oder basieren auf freiwilliger Teilnahme.

Therapie, Bewegung in der Natur und kulinarische Genüsse

Krönender Abschluss eines Tages ist immer auch die osttiroler Küche. Monika Reisinger, die Hausherrin, verwöhnt uns seit Jahren mit Kasspatzn, Tiroler Knödel oder Tiroler Gröstl. Auch Vegetarier kommen auf ihre Rechnung und es gibt immer wieder frischen Fisch.

IMG_9637.JPG
Nicht selten endet ein Tag auch mit einem Spaziergang zur nahegelegenen Felsenkapelle. Sie ist vor vielen hundert Jahren von Hirten errichtet worden. Vielleicht möchten Sie den Tag aber auch in geselliger Runde mit einem Schnapserl beschließen.

Die meisten Paare haben ihr Zimmer im Venedigerhaus. Doch es gibt auch die Möglichkeit, in einer der umliegenden Almhütten zu übernachten. Diese sind mit WC, Fließwasser und Strom ausgestattet.

Dieses Seminar bieten wir ein Mal im Jahr Anfang Juli an. Wir beginnen das Seminar am Montag um 18 Uhr mit einem gemeinsamen Abendessen und beschließen es am Samstag um ca. 10.30 Uhr.


Dr. Sabine und Roland Bösel | Maria-Treu-Gasse 1/5, 1080 Wien | beziehungsweisegluecklich@boesels.at | Tel:+43 1 / 402 17 00-10